Datenschutzerklärung

1. Allgemein
Diese Datenschutzerklärung erläutert die Handhabung der Hanse-Pellet GmbH & Co. KG bei der Erfassung und Verwendung Ihrer Bewerbungsdaten unter Beachtung der Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes. Die Hanse-Pellet GmbH & Co. KG verleiht oder verkauft keine Benutzerdaten an Dritte. Die Hanse-Pellet GmbH & Co. KG nutzt nur die Daten, die für die vertraglichen Verpflichtungen notwendig sind. Eine weitere Nutzung personenbezogener Daten für andere Zwecke erfolgt nicht.
Alle Informationen auf den Webseiten der Hanse-Pellet GmbH & Co. KG unterliegen dem Urheberrecht und anderen Gesetzen zum Schutz geistigen Eigentums. Sie dürfen weder kopiert noch ohne Einwilligung von der Hanse-Pellet GmbH & Co. KG verwendet werden.

2. Hanse-Pellet GmbH & Co. KG Online-Bewerbung

Wir weisen darauf hin, dass zur Erfassung Ihrer Bewerbung die Angabe von Informationen zu Ihrer Person (durch Sie selbst) und deren Verarbeitung (durch die Hanse-Pellet GmbH & Co. KG) erforderlich ist. Damit dies gesetzeskonform geschehen kann, ist Ihre ausdrückliche Einwilligung in die Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten zwingend erforderlich. Bitte lesen Sie die nachfolgenden Hinweise sorgfältig durch, bevor Sie das Online-Bewerbungsverfahren nutzen. Wenn Sie in irgend einer Form Einwendungen haben, sollten Sie von einer Online-Bewerbung Abstand nehmen. Andernfalls bitten wir Sie, den unter Absatz „Bestätigung / Einwilligung“ gemachten Aussagen zuzustimmen.

3. Umgang mit personenbezogenen Daten durch die beteiligten Stellen
Der Schutz der personenbezogenen Daten unserer Interessenten hat für unser Unternehmen hohe Priorität. Dies gilt umso mehr für das Bewerbungsverfahren. Die Hanse-Pellet GmbH & Co. KG verpflichtet sich zur Einhaltung der gesetzlichen Anforderungen des BDSG (Bundesdatenschutzgesetz) und des TMG (Telemediengesetz). 
Onlinebewerbungen sind nur unter Einhaltung bestimmter Rahmenbedingungen durchführbar: Als Bewerber erkennen Sie die Nutzungsbedingungen für das Online-Bewerbungssystem dadurch an, dass Sie für die Bewerbung nur erforderliche und ordnungsgemäße Angaben machen, sich nicht als eine andere Person ausgeben, nur der Wahrheit entsprechende Angaben tätigen, wissentlich keine Daten einstellen, die von Viren und ähnlicher Malware befallen sind und in die Verarbeitung der von Ihnen zum Zweck der Bewerbung in unserem Unternehmen eingegebenen personenbezogenen Daten einwilligen.

4. Datenverwendung

Die uns von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten zu Ihrer Person werden ausschließlich für interne Zwecke (Bewerbung / Auswahlverfahren) verwendet. 
Falls zu Ihrer Initiativ-Bewerbung kein Stellenangebot existiert, Ihr Bewerbungsprofil aber für andere Stellenangebote geeignet erscheint, werden wir Ihre Daten in unserem Bewerberpool speichern und Sie gegebenenfalls kontaktieren, wenn eine entsprechende Position vakant wird.


5. Bestätigung / Einwilligung

Ich habe die Informationen und Nutzungsbedingungen des Online-Bewerbungssystems zur Kenntnis genommen. Die von mir zu meiner Person im Online-Bewerbungsformular gemachten Angaben werden verschlüsselt in das Online-Bewerbungssystem übertragen. Für die Datenintegrität ist allein der Bewerber als Datenerfasser verantwortlich. 
Die von mir im Online-Bewerbungsformular eingegebenen personenbezogenen Daten werden innerhalb der Hanse-Pellet GmbH & Co. KG verarbeitet, beschränkt auf den internen Bewerbungsprozess. Die personenbezogenen Daten des Bewerbers werden nach Entfallen dieses Zwecks unter Einhaltung der datenschutzrechtlichen Anforderungen gelöscht.

Cookie-Hinweis
Wir verwenden Cookies, um Ihnen die optimale Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen. Es werden für den Betrieb der Seite notwendige Cookies gesetzt. Darüber hinaus können Sie Cookies für Statistikzwecke zulassen. Sie können die Cookie-Einstellungen anpassen oder allen Cookies direkt zustimmen. Datenschutzerklärung
Details / Cookies anpassen