Buchholzer Wirtschaftsrunde zu Gast bei Hanse-Pellet

Buchholzer Wirtschaftsrunde bei Hanse-Pellet
Zu Gast in unserer Pellethalle: Die Buchholzer Wirtschaftsrunde.

Zahlreiche Mitglieder der Buchholzer Wirtschaftsrunde e.V. besuchten uns am 21. April. Im Mittelpunkt standen gesellschaftliche Themen: Zum einen die aktuelle Entwicklung der regenerativen Energieerzeugung und zum anderen die Bedeutung der Jugendsportförderung für die Gesellschaft.

In einem kurzen Vortrag gab Herr Cordes einen Überblick über die Branche der erneuerbaren Energien und zeigte am Beispiel von Hanse-Pellet Möglichkeiten mit regionaler und nachwachsender Energie zu heizen. Hanse-Pellet produziert Premiumpellets aus Sägenebenprodukte regionaler Sägewerke und nutzt auch selber Kraft-Wärme-Kopplung einer EEG-Anlage und zu 100% Ökostrom. Einen weiteren Einblick in die Pellletproduktion konnten die Gäste bei der anschließenden Werksbesichtigung gewinnen.

Mit Björn Schierenbeck, dem heutigen Direktor des Leistungszentrums von Werder Bremen und ehemaligen Fußballbundesligaspieler, hat die Buchholzer Wirtschaftsrunde einen Experten für das Thema Kinder- und Jugendsport in unserer Gesellschaft gewinnen können. 

Wir bedanken uns herzlich bei unseren Gästen für ihr großes Interesse und die anregenden Gespräche.

Zurück

Cookie-Hinweis
Wir verwenden Cookies, um Ihnen die optimale Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen. Es werden für den Betrieb der Seite notwendige Cookies gesetzt. Darüber hinaus können Sie Cookies für Statistikzwecke zulassen. Sie können die Cookie-Einstellungen anpassen oder allen Cookies direkt zustimmen. Datenschutzerklärung
Details / Cookies anpassen